Unsichtbare Zahnspange bei Dr. med. dent. Norbert Kruse in Rudow

HarmonieSchiene schiefe Zähne Dr med dent Kruse

Zahnlücken, schiefe oder gedrehte Zähne – viele Erwachsene hadern mit Zahnfehlstellungen. Sie wünschen sich ein schönes Lächeln, das sie gerne zeigen. Sollte es Ihnen auch so gehen, informieren wir Sie gerne zur Schienentherapie mit der HarmonieSchiene von Orthos.

Zahnarzt Dr. med. dent. Norbert Kruse passt die durchsichtige Schiene an ihre individuelle Situation an. So können wir schiefe und hervorstehende Zähne geraderichten und Zahnlücken schließen.

Zähne richten lassen bei Ihrem Zahnarzt in Rudow

Nicht immer brauchen Sie bei Fehlstellungen der Zähne gleich einen speziellen Kieferorthopäden. Mit der HarmonieSchiene von Orthos können wir Sie auch direkt in unserer Praxis beraten und behandeln. Die herausnehmbare Schiene ersetzt eine feste bzw. lose Zahnspange. Dafür erstellen wir zunächst einen Abdruck Ihres Gebisses.

Anschließend sprechen wir gemeinsam darüber, welche Korrekturen Sie sich wünschen und möglich sind. Im Labor werden die Ziele der Behandlung noch einmal überprüft. Entscheiden Sie sich für die Harmonie-Schiene, wird sie anschließend individuell für Sie angefertigt und bei Dr. med. dent. Norbert Kruse eingepasst.

In den nächsten Wochen oder Monaten sollten Sie die Schiene den ganzen Tag tragen. Nur zum Essen oder zur Zahnpflege wird sie herausgenommen. Da sie nicht auffällt und Sie weder beim Sprechen noch beim Lachen behindert, gewöhnen Sie sich in der Regel schnell an die neue Routine.

Die Vorteile der HarmonieSchiene

  • Die HarmonieSchiene ist beinahe unsichtbar. Sie können schiefe Zähne oder Zahnlücken diskret richten lassen.
  • Sie stört im Alltag nicht, sodass Sie sich nicht umstellen müssen.
  • Die bekannte Zahnpflege ist weiterhin möglich. So vermeiden wir Karies oder Entzündungen.
  • Sie kann sowohl bei Zahnlücken als auch bei gedrehten oder schiefen Zähnen und Engständen der Frontzähne eingesetzt werden.

Details zur Schienentherapie bei Dr. med. dent. Norbert Kruse

Wie lange die HarmonieSchiene getragen werden sollte, variiert von Patient zu Patient. Im Durchschnitt ist die Behandlung nach vier Monaten abgeschlossen. Sie kann aber zwischen drei Monaten und einem halben Jahr schwanken. Auch die Anzahl der benötigten Schienen ist unterschiedlich.

Da die Zähne sich langsam der neuen Stellung anpassen, können zwischen einer und acht Schienen nötig sein, um das gewünschte Ergebnis zu erreichen. Dabei entstehen Kosten von ca. 600.- bis 3.000-, Euro.

Deshalb bekommen Sie schon vor Beginn der Behandlung ein unverbindliches Angebot, in dem alle Details der Behandlung festgelegt sind. Die erste Beratung zur Harmonie-Schiene ist zudem kostenlos und vollkommen unverbindlich.

Sprechen Sie uns einfach darauf an oder vereinbaren Sie einen Termin zu unseren Sprechzeiten!

Mer Informationen zu den HarmonieSchienen